Arbeitsurlaub

m working vacation; busman’s holiday hum.; MIL. leave from the armed forces to carry out one’s usual job
* * *
Ạr|beits|ur|laub
m
working holiday, combined business trip and vacation (US); (MIL) leave from the forces to carry on one's usual employment
* * *
Arbeitsurlaub m working vacation; busman’s holiday hum; MIL leave from the armed forces to carry out one’s usual job

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Arbeitsurlaub — Ạr|beits|ur|laub 〈m. 1; Mil.〉 Urlaub vom Wehrdienst für berufliche Tätigkeiten * * * Ạr|beits|ur|laub, der: Urlaub vom Wehrdienst zur Ausübung beruflicher Tätigkeit …   Universal-Lexikon

  • Arbeitsurlaub — Arbeitsurlaubm vonBegegnungenmitführendenPolitikernunterbrochenerUrlaubeinesStaatsmanns.1970ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Oskar Werner — in Fahrenheit 451 (1966) …   Deutsch Wikipedia

  • Der Stellvertreter — ist ein Schauspiel des deutschen Schriftstellers Rolf Hochhuth aus dem Jahr 1963, das die Haltung des Vatikans zum Holocaust thematisiert. Das Theaterstück besteht aus fünf Akten und ist in freien jambischen Versen verfasst. Es schildert die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ethik in der Technik — Technikethik (auch: Technik Ethik, Ethik in der Technik) ist einerseits ein Teil der Ethik allgemein, und daher als Wissenschaft der Philosophie zuzuordnen. Sie besitzt aber auch einen handlungsrelevanten Stellenwert im Arbeitsleben eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Kiefer — (* 3. Mai 1911 in Breslau; † 19. Juli 1980 in Greifswald) war ein deutscher Maler und Grafiker. Er begann mit einer Tischlerlehre, besuchte die Kunst und Gewerbeschule Breslau. Nach einer Erkrankung an einem Hirntumor litt er an einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Blumenthal — (* 31. Dezember 1905 in Essen; † 17. August 1942 nahe Kljasticy, Weißrussland) war ein deutscher Bildhauer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Jugendhilfe Johannesburg — 2009 Die Jugendhilfe Johannesburg ist eine katholische Einrichtung der stationären, teilstationären und ambulanten Jugendhilfe in Surwold, Ortsteil Börgermoor. Ihr Träger ist die Johannesburg GmbH, deren Alleingesellschafterin die Kinder und… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Fischer (Politiker) — Wilhelm Fischer (* 29. März 1906 in Niederalbaum, jetzt Kirchhundem; † 25. August 1965 in Iserlohn) war ein deutscher Politiker (NSDAP). Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Literatur 3 Einzeln …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.